10 Gründe, eine KRI Lehrerausbildung zu wählen

Wenn du die großartige Entscheidung getroffen hast, ein zertifizierter Yoga-Lehrer zu werden, dann hast du viele Möglichkeiten. Wenn Kundalini-Yoga deine Berufung ist, dann ist das Kundalini Research Institute (KRI) der richtige Ort für dich. KRI ist die einzige offizielle Ausbildungsorganisation, die die Lehren des Kundalini Yoga, so wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde, anbietet. Ein engagiertes Team erfahrener Yoga-Profis verwalten das KRI Aquarian Teacher Program in über 50 Ländern und 22 Sprachen weltweit.

Hier sind 10 gute Gründe KRI für deine Ausbildung zu wählen:

  1. KRI bietet die einzige anerkannte Lehrerausbildung für Kundalini Yoga, so wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde®, an.
    Wenn Du das Kleingedruckte liest, dann wird du feststellen, dass andere Programme eventuell irgendein Zertifikat ausstellen, aber kein KRI-Zertifikat. Wenn du ein KRI-zertifiziertes Programm wählst, dann wirst du eine Ausbildung von KRI-lizensierten Lehrerausbildern erhalten, die viele Jahre intensiver Praxis und Studien für ihre KRI Lehrbefähigung investiert haben. Ganz wichtig ist, dass nur die Level-1 (‚Instructor‘) Lehrerausbildung die Voraussetzungen erfüllen, um später die Ausbildungen für Level 2 (‚Practitioner‘) und Level 3 (‚Teacher) aufnehmen zu können.
     
  2. Internationale Standards und Zertifizierungslevel garantieren, dass alle Programme die gleiche Qualität liefern – egal, wo du die Ausbildung machst.
    Die KRI Lehrerausbildung ist ein standardisiertes System mit drei Zertifizierungsleveln, die aufeinander aufbauen. Egal, wo auf der Welt du deine Ausbildung machst, du wirst immer das gleiche Qualitätscurriculum und die gleichen Lehrinhalte erhalten. Absolventen der Stufe 1 werden international von KRI als „Instructor of Kundalini Yoga as taugt by Yogi Bhajan“ zertifiziert, bei der Internationalen Kundalini Yoga Lehrer Assoziation (IKYTA – International Kundalini Yoga Teacher Association) registriert und erfüllen die 200-Stunden-Anforderung der Yoga Alliance RYT (Registered Yoga Teacher). Die Level-1 Zertifizierung gibt dir die Grundlage und die Voraussetzung, um mit dem Level-2 ‚Practitioner‘ Programm / der Level-2 Ausbildung fortzufahren, die die Anforderungen des RYT 500 Level der Yoga Alliance erfüllt. Mit Abschluss der KRI Level-2 Ausbildung hast du die Voraussetzung erfüllt, um die KRI Level-3 Ausbildung zu beginnen.
     
  3. Du wirst immer Qualitätsausbilder finden, die die notwendige Tiefe an Wissen und Erfahrung haben, um dich begleiten zu können.
    Alle KRI-Lehrerausbilder haben ein umfassendes und in die Tiefe gehendes professionelles Entwicklungsprogramm erfolgreich absolviert. Angehende neue Lehrerausbilder müssen über 500 Stunden Unterricht absolviert und mindestens 500-1000 Stunden Kundalini Yoga unterrichtet haben. Nur dann dürfen sie – eng begleitet von einem Mentor – als Assistent beginnen und sich über die Zeit zu einem von KRI ernannten Associate, Professional und letztlich Lead-Trainer entwickeln. Ausbilder werden auf jeder Stufe durch Interviews und internationale Zertifizierungskommittees beurteilt, bevor sie die nächste Stufe erreichen können. Diese engagierten Lehrer haben sich verpflichtet die Lehren des Kundalini Yoga, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde, mit Integrität und Empfindsamkeit zu vermitteln.
     
  4. Das Curriculum für die Level-1-Lehrerausbildung wurde von viele engagierten und erfahrenen Lehrern und Ausbildern entwickelt.
    Das Level-1 KRI LehrerIn Ausbildungsprogramm ist ein interaktives 220 Stundenprogramm und wird in über 50 Ländern und in 22 Sprachen unterrichtet. Unterstützt wird die Ausbildung durch ein umfassendes und gut strukturiertes Lehrbuch „The Aquarian Teacher“ (in deutsch) und durch den Begleitband „Die Berührung des Meisters“ (original: „The Master’s Touch“). Die Ausbildungszeit erstreckt sich über mindestens sechs Monate und teilt sich auf in 180 Stunden Unterricht und Lehrpraktika und zusätzliche 40 Stunden Hausaufgaben und Übungen. Die Ausbildung bietet durch die Kombination von Unterricht, persönlichen Übungen und Erfahrungen einen fundierten Lern- und Wachstumsprozess; dazu gehören Klang und Mantra, die Nutzung des Atems, Übung der Kriyas, Haltungen und Übungen, Entspannung und Mediation, Sadhana (spirituelle Disziplin), Yogi Bhajan Videos und Diskussionen und vieles mehr.
     
  5. Die persönliche Betreuung durch die AusbilderInnen stellt sicher, dass du bei jedem Schritt die für dich notwendige Hilfe und Unterstützung bekommst, um die Ausbildung abzuschließen
    Die Lehrerausbildung wird nur von durch KRI-lizenzierten Lead-Trainern angeboten, die, zusammen mit ihrem Team von Ausbildern und Assistenten, dir jederzeit innerhalb und außerhalb der Ausbildung für persönliche Unterstützung, Orientierung und Förderung zur Verfügung stehen.  Die tiefen Erfahrungen dieser Ausbildung werden dich wahrscheinlich auf jeder Ebene berühren und beeinflussen. Daher ist diese persönliche Betreuung von unschätzbaren Wert für deinen Weg, Kundalini Yoga Lehrer zu werden, ob du nun Fragen über ein inhaltliches Thema hast, eine emotionale Reaktion verspürst oder einfach nur reden möchtest.
     
  6. Auch lange nach deiner Lehrerzertifizierung bekommst du Unterstützung als Lehrer und Schüler.
    Wenn du die Ausbildung abgeschlossen hast und als Level-1 Lehrer zertifiziert bist, dann ist damit die Unterstützung durch Mentoren und Peers nicht beendet. Als neuer Yoga-Lehrer in die Welt zu gehen kann herausfordernd sein, daher ist wichtig, mit erfahrenen Lehrern in Kontakt treten zu können. Oft leben die Lead-Trainer oder andere Mitglieder des Ausbilderteams in der näheren Umgebung oder in der gleichen Region wie die Absolventen. Diese unterstützenden Beziehungen, sei es aus der Nähe oder aus der Ferne, bestehen auch über das Ausbildungsprogramm hinaus und sind ein Ergebnis der starken Verpflichtung der KRI-Ausbilder in ihrer Rolle als Lehrer.
     
  7. Die Zertifizierung erlaubt dir die Mitgliedschaft in einer professionellen Vereinigung der Kundalini Yoga Lehrer, eine wertvolle Gelegenheit zur Vernetzung.
    Alle Absolventen der Level-1 Ausbildung sind automatisch für das erste Jahr Mitglied der internationalen Kundalini Yoga Lehrer Assoziation (IKYTA) in den USA oder in einer der nationalen Verbänden, wenn es eine in deinem Land gibt (in Deutschland ist dies die 3HO Deutschland). Die Mitgliedschaft in IKYTA oder einer der nationalen Verbände steht dir als eine stetige Quelle für professionelle Unterstützung, für Ressourcen der weitere Entwicklung, für lokale und globale Vernetzung mit anderen Lehrern und mehr zur Verfügung. IKYTA ist auch die primäre Körperschaft, die die professionellen Standards, Praktiken und ethischen Leitlinien für Kundalini Yoga Lehrer aufrecht hält. Klicke hier für mehr Informationen über IKYTA (Link auf www.ikyta.org).
     
  8. Vertiefe deine Entwicklung als Kundalini Yoga Lehrer mit den drei Graden der Zertifizierung.
    Die drei Level der Lehrerausbildung von KRI sind so angelegt, dass sie deine Breite und Tiefe als Kundalini Yoga Lehrer fortwährend vergrößern. Level-1 lehrt die Grundlagen, Prinzipien und Praktiken des Kundalini Yoga sowie einen yogischen Lebensstil und bereitet dich darauf vor, eigene Kundalini Yoga Kurse leiten zu können. Auf Level-1 aufbauend, kümmert sich Level-2 um persönliche Transformation und der Vertiefung deiner Kernkapazitäten, deines Charakters und deines Bewusstseins als Kundalini Yoga Lehrer. Die yogischen Fähigkeiten („Capacities“) der Intuition, Neutralität und Selbstbewertung werden durch die fünf Spiegel des Bewusstseins kultiviert. Jedem dieser Spiegel ist ein Ausbildungsmodul zugeordnet, die Teil der Level-2 Zertifizierung als Praktizierender („Practitioner“) sind. Diese fünf Ausbildungsmodule sind Bewusste Kommunikation, Mind und Meditation, Authentische Beziehungen, Lebenszyklen und Lebensstile, sowie Vitalität und Stress. Bei Level-3 verpflichtest du dich auf 1.000 Tage, um den inneren Lehrer zu realisieren: durch Engagement in der spirituellen Gemeinschaft, durch tiefe Meditation und durch Seva-Projekte (‚selbstloses‘ Dienen). Auf der Grundlage von Level-1 und Level-2 werden die drei Qualitäten der spirituellen Reife, des meditativen Minds und von Seva tief integriert und formen so den Kern der Level-3 Erfahrung: die Herausforderung, jenes authentische Leben zu leben, das du leben ‚sollst‘.
     
  9. KRI kümmert sich um die Einhaltung der ethischen und professionellen Standards durch die internationale Gemeinschaft der Kundalini Yoga Lehrer und Lehrerausbilder.
    Von KRI zertifizierte Lehrer verpflichten sich auf professionelle Verhaltens- und Ethikstandards, an der sich alle Aktionen der Lehrer und der Ausbilder orientieren. Dieser Ethik-Code hilft, die Integrität des KRI-Ausbildung und die der Lehrer aufrecht zu erhalten. Es liefert Schutz und Rückhalt für Yoga-Schüler, für die Kundalini Yoga Gemeinschaft und für andere Lehrer und Ausbilder. Aufgrund dieser unumstößlichen Verpflichtung der KRI zu Ethik- und Verhaltensstandards wirst du immer stolz darauf sein, ein KRI zertifizierter Yoga Lehrer zu sein.
     
  10. KRI bietet viele unterschiedliche Ressourcen für Lehrer und Schüler an, um ihre Lehrerfahrung zu erweitern und zu vertiefen.
    Zur Abrundung und Vervollständigung der Lehrerausbildung hält KRI eine Vielzahl von Ressourcen über seine Publikationen und Online-Dienste bereit. Eine riesige Sammlung von Büchern, E-Books und DVDs sind für jeden Aspekt von Kundalini Yoga und dem yogischen Lebensstil verfügbar und dienen als Lehrmaterial und Wissen für dich selbst und für deine Yoga-Schüler. Die hilfreichen Kundendienst-mitarbeiter können über Telefon oder Email kontaktiert werden, um Fragen zu beantworten und Empfehlungen und Orientierung zu geben.
     

Werde Teil der globalen Kundalini Yoga Lehrer Community!
Werde Kundalini Yoga Lehrer und diene mit tausenden anderen Lehrer auf der ganzen Welt zusammen der Menschheit durch das Lehren von Kundalini Yoga, so wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde. Das KRI Level-1 Training ist einzigartig, ob du es direkt an einem Stück oder über sechs Monate hinweg besuchst. Es gibt viele KRI Kurse weltweit, aus denen du wählen kannst, also nimm dir Zeit in deinem Leben und beginne dieses große Abenteuer. Bis bald in der Ausbildung!